World Music  Argentinien  Tango
Tango Crash Baila Querida GMC028 CD
Auf Lager. Sofort lieferbar. Lieferung bis Mittwoch, 7. Dezember 2016 Preis 16,98 EURO

Detailinformationen weniger

FormatAudio CD
BestellnummerGMC028
Barcode4250095800283
LabelGalileo MC
Erschienen am16.05.2008
Verkaufsrang2456

Presseinfosweniger

Beschreibung weniger

Für alle Tangotänzer, die sich mit dem Album „Otra Sanata“ von Tango Crash schwer getan haben, oder gar beim Tanzen über die vertrackten Rhythmen und elektronischen Sounds gestolpert sind zuerst die gute Nachricht: Der Titel „Bailá Querida“ (Tanz, meine Liebe) ist ausdrücklich auch als Aufforderung zum Tanzen gedacht und mit größtenteils durchgehenden Rhythmen machen es die beiden Crasher Daniel Almada und Martin Iannaccone den tanzwütigen Tangofans deutlich leichter. Alle Nichttänzer können sich durch die ironische Zweideutigkeit des Titels und des Covers in Sicherheit wiegen, dass Klischees mit der Musik von Tango Crash nur sehr wenig gemein haben. Daniel Almada und Martin Iannaccone haben mit ihrem dritten Album definitiv ihren Stil gefestigt und sich einen ganz eigenen Platz in der Tango Szene eingerichtet. Die Basis ist immer der Tango, den die Band mit jazzigen Elementen, elektronischen Sounds und Beats, Einflüssen aus der Neuen Musik und ironischen Sprachfetzen auf so eigene Art verarbeitet, dass der im letzten Jahr verstorbene Joe Zawinul sich zu hymnischen Lobpreisungen für das 2003 erschienene erste Album hinreissen ließ.

Titelliste weniger




CD 1
  • 1.La Cumpadesky02:57
  • 2.Acovachado03:41
  • 3.Lektrocandombe04:05
  • 4.Finitud03:22
  • 5.Ciclo del enfermo II04:21
  • 6.Bailá Querida03:34
  • 7.Inservible03:58
  • 8.El Boyero03:22
  • 9.Los Ejes de mi Carreta03:20
  • 10.Hilando Escamas04:09
  • 11.Balbón Remix03:47
  • 12.Homenaje02:51
  • Total:43:27