Jazz  Allgemein
Joel Xavier Lusitano ZM00046 CD
Aktuell nicht auf Lager. Lieferbar in 4-6 Wochen Preis 17,48 EURO

Detailinformationen weniger

FormatAudio CD
BestellnummerZM00046
Barcode5606041000464
LabelZona Musica
Erschienen am08.05.2003
Verkaufsrang8903

Presseinfosweniger

Beschreibung weniger

Der portugiesische Jazz-Gitarrist Joel Xavier zählt zu den Überfliegern der Latin-Jazz-Szene. Mit 19 ging er bei dem „NAMM-SHOW“ Gitarrenwettbewerb in Los Angeles unter 70 Teilnehmern als Sieger hervor und galt bereits wenige Jahre später als einer der besten Latin Gitarristen der Welt.

Und das obwohl der heute 29-jährige Musiker erst im Alter von 15 Jahren autodidaktisch das Gitarrenspiel erlernte. Nur ein Jahr später hatte er schon einen Vertrag über zwei Alben mit BMG in der Tasche und so nahm er mit 17 das Album „18“ auf. In der Folgezeit spielte er an der Seite zahlreicher hochrangiger Jazzmusiker wie Paquito D´Rivera, Michel Camilo, Larry Corryell, Arturo Sandoval, Herbie Hancock, Roy Hargrove, Tomatito und vielen anderen, und nahm das zweite Album „Sr. Fado“ auf.

Eine neue Etappe begann für Joel Xavier, als er sich mit dem „New Tango“ von Astor Piazzola beschäftigte und den Akkordeonspieler Richard Galliano und dessen „New Musette“ kennenlernte. Joel kreierte eine musikalische Sprache, die zwischen der traditionellen portugiesischen Musik, dem Fado und Jazz vermittelt und nahm das Album „Lusitano“ auf, für das ihm Richard Galliano als Special Guest zur Verfügung stand.

Das Ergebnis sind 9 anmutige Stücke, in denen der Fado die melancholische Grundstimmung vorgibt. Über die sparsame Begleitung, bestehend aus lediglich Cajón und Kontrabass, besticht Joel Xavier mit großem melodischem Gespür. Das Akkordeon von Richard Galliano fügt sich hervorragend in das Gesamtkonzept ein und macht aus „Lusitano“ ein großartiges Latin-Jazz-Album.

Titelliste weniger

CD 1
  • 1.Saudade
  • 2.Mar
  • 3.Lusitano
  • 4.Nostalgia
  • 5.Adeus
  • 6.Lisboa
  • 7.Tejo
  • 8.Fado
  • 9.A Capella