Jazz  Allgemein
Nenad Vasilic Just Fly EX890-2 CD
Auf Lager. Sofort lieferbar. Lieferung bis Mittwoch, 10. Februar 2016 Preis 17,98 EURO

Detailinformationen weniger

FormatAudio CD
BestellnummerEX890-2
Barcode9005346189021
LabelGalileo Vertrieb
Erschienen am13.01.2012
Verkaufsrang5260

Presseinfosweniger

Beschreibung weniger

Der vor mehr als 15 Jahren aus dem südserbischen Nis nach Wien gekommene Bassist und Komponist Nenad Vasilic zählt ohne Zweifel zu den im Moment umtriebigsten Musikern der österreichischen Jazzszene.

Nicht wenige fühlen sich schnell dazu verleitet, Nenad Vasilics Musik mit dem Etikett „Balkan Jazz" zu versehen, wobei beim genauen Hinhören diese Zuschreibung eindeutig zu kurz greift. Der Bassist hat einiges mehr zu bieten. Klar bedient sich der vielseitige Künstler den musikalischen Traditionen des Balkans - so verarbeitete der gebürtige Serbe besonders auf seiner letzten CD „Honey & Blood“ uralte Lieder und Tänze aus dem seiner Heimat – gleichzeitig aber präsentiert sich Nenad Vasilic aber auch als jemand, der schon einmal gerne über den eigenen Tellerrand hinausblickt.

Nenad Vasilic ist ein Freigeist, der sich nicht viel um irgendwelche Kategorisierungen seiner Musik schert. Vielmehr strebt der Bassist und Komponist danach, in seinen Stücken vermeintlich unvereinbare Gegensätze aufeinanderprallen zu lassen. Es sind vor allem seine Offenheit gegenüber den verschiedensten Stilen sowie seine Experimentierfreude, welche das ungemein weite musikalische Spektrum seiner Kompositionen bedingen. Selber meint Vasilic, seine Musik „sei gleichzeitig Jazz, Ethno, Klassik, Improvisation, Heavy Metal, Rock, Worldmusik und Trash“. Eine Umschreibung, wie sie nicht passender sein kann.

Wie nur wenigen anderen MusikerInnen gelingt es Nenad Vasilic, aus all den unterschiedlichen Versatzstücken eine einheitliche Klangsprache zu formen, die vor allem mit einer immensen Vielschichtigkeit und hohen Eigenständigkeit besticht. Die einzelnen Elemente zusammengeführt ergeben eine höchst spannende, von jedem Klischee befreite, zeitgemäße Version von Weltmusik, die jedoch nicht den gewissen regionalen Charakter vermissen lässt.

Nicht anders verhält es sich auf der kürzlich erschienenen CD „Just Fly“. Nenad Vasilic versucht abermals einen Schritt weiter zu gehen, die verschiedenen Stile aus ihren Kontexten herauszulösen, um sie gemeinsam in neuer Form entstehen zu lassen. Besonders auf der Bühne entfaltet die Musik des Bassisten seine volle Kraft. Nenad Vasilic und seine drei Kollegen Romed Hopfgartner (Saxophon), Marko Zivadinovic (Akkordeon) und Dusan Novakov (Schlagzeug) verstehen es durch ihre immense Spielfreude immer wieder vortrefflich, auch das Publikum zu begeistern.

Titelliste weniger

CD 1
  • 1.Bolero Negotino
  • 2.Veselenje
  • 3.C`est La Vie
  • 4.Tschusch Chochek
  • 5.Just Fly
  • 6.Emptiness
  • 7.Stupid Lady
  • 8.Za Cara
  • 9.Tu si nyan lolodi