Joana Amendoeira

Diskographie
Joana Amendoeira trat bereits im Alter von 9 Jahren bei der “Grande Noite do Fado” in Lissabon auf und gewann den Wettebewerb 1995 in Porto für die beste weibliche Interpretation. Ihr nun vorliegendes fünftes Album “A Flor da Pele” wurde musikalisch von Custódio Castelo geleitet und in den “Pé-de-vento” Studios von Fernando Nunes aufgenommen. Die Idee des Albums war es, eine Band und nicht eine Fadista mit ein paar Begleitmusikern aufzunehmen. Pedro Amendoeira spielt die portugiesische Gitarre, Pedro Pinhal die klassische Gitarre und Paulo Paz Kontrabass und akutsitschen Bass. Die Musiker haben auch einige der Songs geschrieben. “A Flor da pele” ist ein sehr persönliches und intensives Fado-Album, das einen den Fado von Joana Amendoeira und ihren Musikern in den 13 Songs förmlich einatmen lässt.
A Flor da Pele HM001CD
27.03.2007