Jose Peixoto

Diskographie
Auf seinem bislang neunten Solo-Album interpretiert der Madredeus-Gitarrist 12 Eigenkompositionen auf denen mit Manuela Azevedo und Filipa Pais zwei der besten weiblichen Stimmen Portugals zu hören sind. Hervorzuheben ist auch der Gastauftritt von Ralph Towner. José Peixoto schafft auf "Aceno" sein eigenes musikalisches Universum zwischen Jazz, klassischer und zeitgenössischer Musik. Unverkennbar dabei ist seine portugiesische Herkunft und der Einfluss seiner Band Madredeus.
Aceno ZM00119
15.01.2004