World Music  Spanien  Barcelona-Mestizo
Lenacay Yerel KM01014 CD
3 Stück sofort lieferbar. Lieferung bis Mittwoch, 7. Dezember 2016 Preis 17,98 EURO

Detailinformationen weniger

FormatAudio CD
BestellnummerKM01014
Barcode8429085270870
LabelKasba
Erschienen am11.07.2014
Verkaufsrang5071

Presseinfosweniger

Beschreibung weniger

Lenacay präsentiert mit ihrem zweiten Album„Yerel“ ein Werk, das die Entwicklung der Band eindrucksvoll unter Beweis stellt. Die Band experimentiert mit einer Mischung aus Flamenco und verschiedenen anderen musikalischen Ausdrucksweisen wie Rockmusik, Soul und experimenteller elektronischer Musik. Der Name dieser überraschenden Formation wurde aus der Verbindung zweier Wörter aus dem Caló Dialekt (Dialekt der spanischen Zigeuner) gebildet: „Len“ steht dabei für die Schule des Lebens und „Acay“ bedeutet „Blick“.

In der Verbindung der beiden Wörter erhält man eine breitgefächerte Bedeutung, die sowohl die musikalische als auch die natürliche Seite des Lebens beschreibt: Ein Blick auf die Schule des Lebens, also das kontinuierliche Lernen im Leben.

Ramón Giménez „El Brujo“ und Dj Panko „El Mago“, zwei der Gründungsmitglieder der legendären Ojos de Brujo, gründeten das Projekt 2012 und veröffentlichten das erste Album „Ryma“. Ein Album, das sie zurück auf die großen Bühnen und Festivals führte und eine neue Etappe im Zusammentreffen der populären traditionellen Kultur und den aktuellen und avantgardistischen Strömungen einläutete.

Ramón war bei Ojos de Brujo das Flamenco Element. Er ist ein leidenschaftlicher Gitarrist, der auch die meisten der Stücke komponierte und es schafft, den Flamenco in eine andere Dimension zu bringen. Sein Kollege DJ Panko ist Pionier in Sachen Skratching mit traditioneller Musik wie Bulerias oder Rumba und forscht kontinuierlich an der Verbindung von Elektronik und traditioneller Musik.

Für Lenacay holten sie noch weitere fünft großartige Künstler mit ins Boot: Paula Dominguez, Charlie Cuevas, Alan da Sousa, Francisco „Rubio“ Guisado und Carolina Morgado.

„Yerel“ steht für experimentelle Rumba, in der die Rumba Catalana und die Rumba Flamenca sich mit brasilianischen Rhythmen zusammentun. Das Ergebnis ist die Rumba Lenacay. Das Album enthält 11 Stücke, die von elektronischer Musik, über R&B, Flamenco bis Rock, Bulerias und Funk reichen. Tangos-Rumba mit einer starken Dosis Drum'n'Bass oder eine Taranto, die sich elegant an den Dubstep annähert, runden das Bild ab. Lenacay singen dabei abwechselnd auf Spanisch und Englisch.

Titelliste weniger




CD 1
  • 1.RUMBA LENACAY03:36
  • 2.I NEED TO BE HONEST03:51
  • 3.AMANECE EL CIELO HOY03:33
  • 4.DEMAGOGIA03:29
  • 5.TARANGO04:33
  • 6.MUNDO PARTICULAR03:52
  • 7.CONSEJOS VENDO04:16
  • 8.SAVING ALL MY LOVE03:44
  • 9.LA DUDA03:17
  • 10.ABUSO DE PODER04:24
  • 11.BIG-DALITA04:02
  • Total:42:37